Liebe Begünstigte,

die Verwaltungsbehörde und das Gemeinsame Sekretariat arbeiten derzeit intensiv an Lösungen der im Zusammenhang mit COVID-19 auftretenden Probleme.

In Bezug auf diese außergewöhnliche Situation wird das Gemeinsame Sekretariat in den kommenden Tagen alle Lead Beneficiaries kontaktieren, um die Auswirkungen der aktuellen Situation auf die Umsetzung zu erfragen. Bitte, arbeiten Sie mit uns zusammen und informieren Sie uns über mögliche Einschränkungen, die entstehen könnten.

Zwischen dem 17. und 27. März 2020 werden die Mitarbeiter der Verwaltungsbehörde, des Gemeinsamen Sekretariats und der FLC vorwiegend von zu Hause arbeiten. Angesichts dessen bitten wir Sie, die Mitarbeiter bei Bedarf per E-Mail zu kontaktieren.