Die Europäische Kommission (EK) veröffentlicht einen Aufruf zur Einreichung von Bewerbungen für grenzüberschreitende Pilotprojekte im Bereich Governance.

Während der Pilotprojekte wird die OECD mit jeder Region einzeln und in Gruppen zusammenarbeiten, um Erfahrungen bei der Umsetzung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit auszutauschen.

Die EK sucht insbesondere Bewerber, die bereits an der Stärkung der grenzüberschreitenden Entwicklungskapazitäten beteiligt sind. Bewerben können sich Vertreter von lokalen Behörden, Universitäten, Forschungszentren, Euroregionen oder Europäischen Verbünden für territoriale Zusammenarbeit.

Weitere Informationen zu den Aufforderungen finden Sie auf der Website der Europäischen Kommission: Publication of Calls for expressions of interest - DG REGIO - Regional Policy - European Commission (europa.eu).

Die Bewerbungsfrist endet am Freitag, den 30. September 2022.