ITMS2014+ ist ein Instrument im Rahmen des verpflichtenden eGovernance. Es dient der Einreichung von Förderanträgen, sowie der Umsetzung und dem Monitoring von EU-Förderungen. Benutzer des Systems können somit die Antragstellung, Administration, Auswahl, Kontrolle, Analyse sowie das Monitoring und die Evaluierung der Förderungen aus ESIF elektronisch abwickeln.